Umgebung

Die Umgebung von Campingplatz Am Niemetal übertrifft alle Erwartungen. Sie befinden sich am Rande des (Mittelgebirge) Weserberglandes, dem Gebiet wo Märchen Wirklichkeit werden. Wo Sie auch hinsehen, überall entdecken Sie idyllische Dörfer voll mit Fachwerkhäusern. Entlang der Weser liegt eine Reihe von malerischen Städten und Dörfern mit vielen Burgen und Schlössern.

HANNOVERSCH MÜNDEN

Wie keine andere Stadt ist Hannoversch Münden von Wasser umgeben und voll Fachwerkhäuser. Diese Fachwerkhäuser stammen aus sechs verschiedenen Jahrhunderten! Hier küssen die Flüsse Fulda und Werra sich und bilden zusammen die Weser. Daher ist Hannoversch Münden auch bekannt als Dreiflüssestadt.

Auf den Plätzen der Innenstadt können Sie herrlich flanieren oder etwas Essen. Es lohnt sich die Mühe sich einfach mal durch die kleineren Straßen treiben zu lassen. Dreimal täglich erklingt das prächtige Glockenspiel des alten Rathauses.

HOFGEISMAR

Ein Stückchen westlich der geografischen Mitte von Deutschland liegt Hofgeismar. Diese Stadt besteht sicherlich schon seit 1220!

In Hofgeismar finden Sie noch viele Gebäude aus der vergangenen Zeit. Ein Rundgang führt Sie entlang der schönsten Orte, aber auch ohne diesen Rundgang zu folgen gibt es vieles zu entdecken.

SABABURG

Auf der Sababurg gibt es viel zu sehen. Entdecken Sie das Schloss von Dornröschen und lassen Sie sich verzaubern.

Die Sababurg ist immer noch ein Tierpark mit überwiegend einheimischen Tierarten. Die Greifvogelschau müssen sie sehen!

GÖTTINGEN

Das alte Zentrum von Göttingen ist ideal um einkaufen zu gehen oder um sich einfach gemütlich auf eine Terrasse zu setzen. Die lebendige Studentenstadt ist immer voller Leben mit Straßentheater und den vielen Straßenmusikanten. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen fertig studierten Arzt beobachten der den Brunnen des Gänseliesels hochklettert, um ihr Blumen zu bringen und sie zu küssen.

Wussten Sie, dass die Gebrüder Grimm in Göttingen studiert haben?

KASSEL UND WILHELMSHÖHE

In der Stadt Kassel finden Sie viele alte Gebäude in der ganzen Stadt verstreut. Kassel ist heutzutage eine moderne Stadt mit einer großen Vielfalt an Geschäften.

Im Jahr 2013 wurde der Herkules auf der Wilhelmshöhe in die UNESCO- Welterbe-Liste aufgenommen. Ein Besuch der Wasserspiele, das zwischen 1788 und 1792 gebaut wurde, ist auf jeden Fall empfehlenswert! Sowohl für die echte Shop – aholic und die Kulturliebhaber ist Kassel ein Muss.